↗ send
add event +
24.04. 18:00
12 Vorträge zu 1968: Kathrin Rottmann
Universität Hamburg/Kunstgeschichtl. Seminar
Ringvorlesung
Zwölf Vorträge zu 1968. Von künstlerischen Praktiken und vertrackten Utopien

24. 4. 2018
Ästhetik von unten. Pflastersteine 1968
Kathrin Rottmann, Ruhr-­Universität Bochum

18:15 Uhr
Universität Hamburg, ESA West, Raum 220
Edmund-Siemers-Allee 1, 20149 Hamburg
24.04. 18:00
FOLGENDES/Robert Bergmann
HFBK
Ausstellung
25.04. 16:00
Theory of Obscurity: A Film About The Residents
HFBK Hamburg, Raum 229
Ein Film über das beste, unbekannte Gesamtkunstwerk unserer Zeit. Die Residents. Anschließend Kurzfilme der Residents, präsentiert und kommentiert von Andreas Matthews. Anschließend Diskussion und Exkursionsliste Eyeball-Museum


Ein Angebot von Werner Büttner.
25.04. 19:00
ARTIST TALK Flaka Haliti + Adam Szymczyk
Kunsthaus Hamburg
Veranstaltung in englischer Sprache, Eintritt frei.
25.04. 20:00
HFBK YOGA CLASS
Raum 11
Ashtanga yoga for beginners and advanced practitioners. please bring: Yoga-mat, towel, sportswear. email us: hfbkyogaclass@gmail.com
25.04. 21:00
femrep 1birthday party
yoko
DJs and food and drinks, 5 euro soli
26.04. 20:00
PHILIPP JOY REINHARDT : BELLYBUTTON+PERFORMANCE
Kampnagel
autofictional performance with 3 short movies as set design. creating symblocial value trough authentic performance of privacy.
27.04. 20:00
Überblau Jubiläumsparty
Kachelraum im Frappant / Zeiseweg 9
Überblau wird 1 Jahr alt! Mit Cenizas (Physical Theater aus Barcelona mit Chema Egea und Manuel Montes Rodriguez) und Musik Line-Up mit: Dolpins + Lisaweta + Bliz Nochi + Esshar + Placebo Flamingo
27.04. 23:00
Dirrrty Feet 5 w/ Gigsta
Nachtasyl
Dirrrty Feet 5 w/ Gigsta (Cashmere Radio), Crusat, Niki Nebel, Lina & Annette
28.04. 19:00
MONO
c/o schocke, Zeiseweg 30
Daniel Jasser / MONO-Opening
04.05. 19:00
SheMaera - A CYCLE OF HYBRID MATTER
Raum linksrechts Valentinskamp 37
Ein multimediales Performance-Projekt zum ersten Gängevierte
24.05. 18:00
Anngret Schultze im KDK Überseecontainer
Deichtorhallen Hamburg, Haus der Photographie
Ausstellungen junger Künstler*innen

Mit dem KDK Off Spac
04.06. 16:00
KDK VISITS - SCHWIMMENDE KAMERA
Deichtorhallen - Halle für Aktuelle Kunst
Zu Besuch auf der schwimmenden Camera Obscura von Fotograf Maciej Markowicz - Eine begehbare Kunstinstallation. Zur Triennale der Photographie legt sein Hausboot in Hamburg an.
14.06. 18:00
Body Guerilla @ KDK Off Space
Überseecontainer/ Haus der Photographie
Der Käfig der jungen Frau heißt heute nicht mehr Küche, sondern Badezimmer. Als Neuauflage der Videoarbeit »Semiotics of the Kitchen« von Martha Rosler, präsentieren BodyGuerilla nun »Semiotics of the Bathroom«. Was ist neu und was bleibt? Was bestimmt das Leben von Frauen heute? Wie würden sie ihre alltägliche Unterdrückung buchstabieren?

Mit »Semiotics of the Bathroom« wollen BodyGuerilla zeigen, wie jedes Körperteil der Frau Regeln unterliegt und bearbeitet werd
17.07. 16:30
Young artists perspectives
Deichtorhallen Hamburg
Nino Svireli und Gesa Troch sprechen aus Sicht junger Künstlerinnen miteinander und mit Ihnen über die Ausstellung CHARLINE VON HEYL/ASGER JORN. Im dialogischen Show & Tell nähern sie sich den künstlerischen Arbeiten aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln.
30.08. 18:00
Despoina Pagiota im KDK Überseecontainer
Deichtorhallen Hamburg, Haus der Photographie
Ausstellungen junger Künstler*innen

Mit dem KDK Off Spac
04.09. 16:30
Young artists perspectives
Deichtorhallen Hamburg
Nino Svireli und Gesa Troch sprechen aus Sicht junger Künstlerinnen miteinander und mit Ihnen über die Ausstellung CHARLINE VON HEYL und ASGER JORN. Im dialogischen Show & Tell nähern sie sich den künstlerischen Arbeiten aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln.
04.10. 18:00
Caio Jacques im KDK Überseecontainer
Deichtorhallen Hamburg, Haus der Photographie
Ausstellungen junger Künstler*innen

Mit dem KDK Off Spac
info
Hochschule für bildende Künste (HFBK), Lerchenfeld 2, 22081 Hamburg
flights@hfbk-hamburg.de
www.hfbk-hamburg.de

concept and graphic design
Fynn-Morten Heyer, Nils Reinke-Dieker, Laslo Strong, Nuriye Tohermes

development
Ulf Freyhoff, Paul Geisler, Tilo Kremer, Jana Reddemann

imprint